Kehilat

BEIT SHIRA

Jüdische Masorti Gemeinde Hamburg

Beit Shira - Logo

25 Adar 5777



Mit der Gründung der Masorti Gemeinde Kehilat Beit Shira im März 2009 wurde eine Lücke im religiösen Spektrum der Stadt Hamburg wieder geschlossen. Unsere Gemeinde gehört einem europäischen Dachverband an und repräsentiert das Judentum im Sinne von Masorti/Conservative Judaism.

Kehilat Beit Shira ist bisher die einzige eigenständige Masorti Gemeinde in Deutschland.  Wir würden uns sehr freuen, wenn auch in anderen Städten Masorti Gemeinden entstehen würden, und uns gerne mit solchen Gemeinden vernetzen. (Allerdings distanzieren wir uns ausdrücklich von dem Berliner Bildungsverein "Masorti e.V.")

Die G'ttesdienste in Kehilat Beit Shira sind traditionell und gleichzeitig egalitär. Frauen sind in unserer Gemeinde in jeder Hinsicht gleichberechtigt und können jede Funktion ausüben.

Kehilat Beit Shira ist eine partizipatorische Gemeinde – alle Mitglieder sind aktiv am Aufbau und an der Gestaltung der Gemeinde und des Gemeindelebens beteiligt. Auch im G'ttesdienst werden alle Ämter ehrenamtlich ausgeführt. In Seminaren und Workshops erwerben interessierte Gemeindemitglieder die entsprechenden Fähigkeiten oder vertiefen ihr Wissen.

Die Masorti Gemeinde folgt dem Prinzip von Klal Jisrael und steht daher unabhängig von einer Mitgliedschaft allen Juden und Jüdinnen aus dem Großraum Hamburg offen, die sich dem konservativen Judentum verbunden fühlen oder es kennen lernen möchten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme
an unseren G'ttesdiensten und Veranstaltungen einladen.
Wir freuen uns schon auf Sie!

Navigation